SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft

    VW-Dieselaffäre: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Untreue

    VW-Dieselaffäre: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Untreue


    Volkswagen soll einem Manager Boni ausgezahlt haben, obwohl der längst im Zuge der Abgasaffäre freigestellt war. Jetzt ermittelt die...

    Volkswagen soll einem Manager Boni ausgezahlt haben, obwohl der längst im Zuge der Abgasaffäre freigestellt war. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft.
    Gewinne: US-Banken deklassieren europäische Konkurrenten

    Gewinne: US-Banken deklassieren europäische Konkurrenten


    Gemessen am Gewinn spielen die US-Banken gegenüber ihren Wettbewerbern in Europa in einer anderen Liga. Der Rückstand ist aber nicht allein dem fehlenden Riecher für Gewinne...

    Gemessen am Gewinn spielen die US-Banken gegenüber ihren Wettbewerbern in Europa in einer anderen Liga. Der Rückstand ist aber nicht allein dem fehlenden Riecher für Gewinne geschuldet.
    Altersvorsorge: Deutschlands Rentner zahlen 33 Milliarden Euro Einkommensteuer

    Altersvorsorge: Deutschlands Rentner zahlen 33 Milliarden Euro Einkommensteuer


    Deutschlands Ruheständler tragen einem Bericht zufolge fast ein Zehntel des Aufkommens der Einkommensteuer. Und ihre Einkünfte neben der Rente werden offenbar...

    Deutschlands Ruheständler tragen einem Bericht zufolge fast ein Zehntel des Aufkommens der Einkommensteuer. Und ihre Einkünfte neben der Rente werden offenbar größer.
    Rüstungsindustrie: Bundesrepublik exportiert weniger Waffen

    Rüstungsindustrie: Bundesrepublik exportiert weniger Waffen


    Drei Jahre in Folge sind die Genehmigungen für Rüstungsexporte zurückgegangen. Auch in diesem Jahr bleibt es bei dem Trend - dank einiger Regelungen im...

    Drei Jahre in Folge sind die Genehmigungen für Rüstungsexporte zurückgegangen. Auch in diesem Jahr bleibt es bei dem Trend - dank einiger Regelungen im Koalitionsvertrag.
    Trumps Favorit: Cain will nicht für Fed-Posten nominiert werden

    Trumps Favorit: Cain will nicht für Fed-Posten nominiert werden


    Donald Trump wollte seinen Freund Herman Cain für das Führungsgremium der US-Notenbank Fed nominieren. Doch der Geschäftsmann will nicht...

    Donald Trump wollte seinen Freund Herman Cain für das Führungsgremium der US-Notenbank Fed nominieren. Doch der Geschäftsmann will nicht mehr.

    Bilanz für 2018: Deutsche gaben im Jahr 100 Euro für Bier und Radler aus


    Der heiße Sommer 2018 hat Getränkehändlern ein gutes Jahr verschafft: Der Absatz von Bier und Biermixgetränken stieg laut einer Studie. Pils wurde am meisten verkauft - hat aber ein...

    Der heiße Sommer 2018 hat Getränkehändlern ein gutes Jahr verschafft: Der Absatz von Bier und Biermixgetränken stieg laut einer Studie. Pils wurde am meisten verkauft - hat aber ein Imageproblem.
    Neue Probleme mit Elektrolimousine: Tesla untersucht Auto-Brand in Shanghai

    Neue Probleme mit Elektrolimousine: Tesla untersucht Auto-Brand in Shanghai


    In China ist ein geparktes Tesla-Auto in Flammen aufgegangen. Das Unternehmen versucht jetzt, die Brandursache zu ermitteln. Es ist nicht der erste Vorfall dieser...

    In China ist ein geparktes Tesla-Auto in Flammen aufgegangen. Das Unternehmen versucht jetzt, die Brandursache zu ermitteln. Es ist nicht der erste Vorfall dieser Art.
    Glyphosat und die Folgen: Im Giftgewitter

    Glyphosat und die Folgen: Im Giftgewitter


    Vor der Hauptversammlung des Bayer-Konzerns: Das Management hat völlig unterschätzt, wie stark öffentliche Debatten heute den Erfolg beeinflussen - von Unternehmen und von ganzen...

    Vor der Hauptversammlung des Bayer-Konzerns: Das Management hat völlig unterschätzt, wie stark öffentliche Debatten heute den Erfolg beeinflussen - von Unternehmen und von ganzen Volkswirtschaften.

    Debatte über die Kirchensteuer: Vergelt's Gott


    Die Zahl der Kirchenmitglieder sinkt, und absehbar dürften auch die Einnahmen aus der Kirchensteuer einbrechen. Längst diskutieren Experten über Alternativen - vom Spendenmodell bis zur Pflichtabgabe für...

    Die Zahl der Kirchenmitglieder sinkt, und absehbar dürften auch die Einnahmen aus der Kirchensteuer einbrechen. Längst diskutieren Experten über Alternativen - vom Spendenmodell bis zur Pflichtabgabe für alle.
    Katastrophen-Maschine 737 Max: Boeings teures Parkmanöver

    Katastrophen-Maschine 737 Max: Boeings teures Parkmanöver


    Seit der Katastrophe mit zwei Boeing-Flugzeugen bleiben fast 400 Maschinen des Typs 737 Max am Boden. Airlines und Aktionäre wollen Schadensersatz. Wie teuer wird das für den...

    Seit der Katastrophe mit zwei Boeing-Flugzeugen bleiben fast 400 Maschinen des Typs 737 Max am Boden. Airlines und Aktionäre wollen Schadensersatz. Wie teuer wird das für den Flugzeughersteller?

    Fotoprojekt über Warenmessen: Oh, heiliger Kapitalismus!


    Tierzucht, Erotik, Waffen - für fast alles gibt es in Deutschland eine Messe. Der Fotograf Jakob Schnetz hat sie jahrelang besucht und zeigt eine skurrile Parallelwelt, getrieben von maximaler...

    Tierzucht, Erotik, Waffen - für fast alles gibt es in Deutschland eine Messe. Der Fotograf Jakob Schnetz hat sie jahrelang besucht und zeigt eine skurrile Parallelwelt, getrieben von maximaler Konkurrenz.
    Klimaschutz: US-Regierung will Deutschland altes Speiseöl liefern

    Klimaschutz: US-Regierung will Deutschland altes Speiseöl liefern


    Als Basis für Biodiesel kann Altspeiseöl einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Bislang bezog Deutschland das Öl vor allem aus Asien. Nun bieten die USA Hilfe...

    Als Basis für Biodiesel kann Altspeiseöl einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Bislang bezog Deutschland das Öl vor allem aus Asien. Nun bieten die USA Hilfe an.

    Kampf gegen Kunststoff im Einzelhandel: Verdammte Gurkenfolie


    Aldi, Lidl, Rewe: Handelsketten überbieten einander mit Heldentaten zur Plastikvermeidung. Doch wie nachhaltig ist der Verzicht auf Folie, Strohhalme und Tüten wirklich? Worauf sollten Verbraucher...

    Aldi, Lidl, Rewe: Handelsketten überbieten einander mit Heldentaten zur Plastikvermeidung. Doch wie nachhaltig ist der Verzicht auf Folie, Strohhalme und Tüten wirklich? Worauf sollten Verbraucher achten?
    Ausgabe-Stopp: Frist für 500-Euro-Schein läuft ab

    Ausgabe-Stopp: Frist für 500-Euro-Schein läuft ab


    Der 500-Euro-Schein ist bei deutschen Banken nur noch wenige Tage zu haben. Er soll aus dem Verkehr gezogen werden, um kriminelle Transaktionen einzudämmen. Wird die lila Note jetzt zum...

    Der 500-Euro-Schein ist bei deutschen Banken nur noch wenige Tage zu haben. Er soll aus dem Verkehr gezogen werden, um kriminelle Transaktionen einzudämmen. Wird die lila Note jetzt zum Sammlerobjekt?

    "Sachbezugskarten": Scholz will Vergünstigung für Arbeitnehmer streichen


    Beschäftigte profitieren von Bonuszahlungen in Form von sogenannten Sachbezugskarten. Diese sollen nach Plänen des Bundesfinanzministeriums nicht mehr steuerfrei sein - in den Ländern regt sich...

    Beschäftigte profitieren von Bonuszahlungen in Form von sogenannten Sachbezugskarten. Diese sollen nach Plänen des Bundesfinanzministeriums nicht mehr steuerfrei sein - in den Ländern regt sich Widerstand.
    Kritik am Wirtschaftsminister: Altmaier stellt sich seinen Gegnern

    Kritik am Wirtschaftsminister: Altmaier stellt sich seinen Gegnern


    Die Kritik an der Industriestrategie von Peter Altmaier reißt nicht ab. Jetzt lädt er führende Wirtschaftsorganisationen und Unternehmer nach SPIEGEL-Informationen ins Ministerium ein, um für seinen Kurs zu...

    Die Kritik an der Industriestrategie von Peter Altmaier reißt nicht ab. Jetzt lädt er führende Wirtschaftsorganisationen und Unternehmer nach SPIEGEL-Informationen ins Ministerium ein, um für seinen Kurs zu werben.
    Konjunkturschwäche: Steuerausfälle zwingen Scholz zu Buchungstrick

    Konjunkturschwäche: Steuerausfälle zwingen Scholz zu Buchungstrick


    Die Zeit ständig wachsender Überschüsse scheint vorbei. Finanzminister Scholz muss sich daran gewöhnen, Haushaltslöcher zu stopfen - und will sich nach SPIEGEL-Informationen bei der Flüchtlingsrücklage...

    Die Zeit ständig wachsender Überschüsse scheint vorbei. Finanzminister Scholz muss sich daran gewöhnen, Haushaltslöcher zu stopfen - und will sich nach SPIEGEL-Informationen bei der Flüchtlingsrücklage bedienen.